Der  Salzachfischer

Die Seite für den Salzburger Fischer

Meldungen aus den Vereinen

Frühjahreskarpfen für unsere Gewässer

 

Am Pfingstsamstag ging es früh morgens zur Fischzucht Krieg nach Bergheim um unsere Karpfen für den alljährlichen Frühjahresbesatz abzufischen. Jedes Jahr legen wir uns einen Teil vom Herbstbesatz für diese Aktion auf Reserve.

 

Unser Arbeitsteam wurde dabei wieder von unseren Freunden aus dem  „Team WORKER“ tatkräftig unterstützt. So dauerte das Abfischen nicht lange und die makellosen Karpfen wurden an den Leber- und Hürdenteich, Untere Oichten und Moosach sowie an die Riedersbacher Lacken verfahren.

 

Vielen Dank an alle die bei dieser Besattmaßnahme mitgeholfen haben und natürlich auch an Alexander Krieg für die tollen Fische! Wir wünschen ein herzliches Petri Heil.

 

Äschen für die Moosach

Der Revierausschuss Salzach des LFV OÖ unter der Leitung von Josef Ehrschwendtner spendete unserem Verein

1.000 Stück zweisömmerige Äschen

aus der Fischzucht des Landesfischereiverband Oberbayern. Gewässerwart Alfred Novacek übernahm das wertvolle Geschenk und setzte die Jungfische gemeinsam mit Josef Ehrschwendtner in die Untere Moosach.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Revierausschuss, allen voran bei Sepp Ehrschwendtner, für dieses tolle Geschenk!

Besatz mit Regenbogenforellen

 

Die Untere Oichten sowie die Riedersbacher Lacken wurden mit wunderschönen Regenbogenforellen aus unserer Fischzucht besetzt.

Weiter geht es demnächst mit dem Frühsommerkarpfenbesatz an den Teichen, sowie bei Erholung des Wasserstandes durch das Schmelz- und Regenwasser mit einem großen Forellenbesatz an der Salzach.

Der Schein trügt aber, trotz des nicht optimalen Wasserstandes bzw. der mässigen Trübung beißen die Forellen an der Salzach sehr gut. Zahlreiche Fangmeldungen erreichen uns laufend…

WIR WÜNSCHEN EIN KRÄFTIGES PETRI HEIL!

 

2. Juni ab 10:00 Uhr: Tag der offenen Tür

Liebe Fischerfreunde!

Endlich ist es wieder soweit, unser Tag der offenen Tür in unserer Fischzucht in Seekirchen/Gezing findet wieder statt. Dazu laden wir Sie recht herzlich am Samstag den 2. Juni 2018 ab 10:00 Uhr unser Gast zu sein.

Neben der Besichtigung unserer Anlage verwöhnen wir Sie wieder mit frisch frittierten und geräucherten Forellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team des Salzburger Sportfischerei-Vereins

 

 

Die Peter-Pfenninger-Schenkung trauert um Günther Reischl, langjähriger Aufsichtsfischer der Lieferinger Fischerinnung, der am 5.5.2018 im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Wir werden unserem Fischerkameraden ein ehrenvolles Andenken bewahren.

 

Wenn sich Teiche im Frühjahr schnell erwärmen, kann es bei Hechten zu einer bakteriell bedingten Fleckenseuche kommen. Befallene Exemplare müssen entnommen und entsorgt werden.

 

Am 21.4.2018 veranstalteten das Land Salzburg und die Gemeinde Bergheim an der Fischach in Maria Sorg im Rahmen des internationalen Fish Migration Days einen 4 km langen Fischwandertag mit einem reichhaltigen, fachlich erläutertem Programm.

58 Teilnehmer erhielten einen Einblick in die vielfältigen Maßnahmen zur Wiederherstellung der Fisch-Durchgängigkeit des Fischlebensraumes in der Fischach.

Auf großes Interesse stieß die vom Salzburger Landesfischereiverband in Zusammenarbeit mit der PPS und dem SSFV gezeigte Elektrobefischung und Hälterung.

Neben vielen Schneidern und etlichen Bachforellen konnten die Teilnehmer auch die schon seltene Barbe betrachten, ehe die Fische wieder zurück in die Fischach durften.