Servus beim Salzachfischer

Bild anklicken und schon seid Ihr in Salzburgs besten Angelforum

Schöne Salzachfänge aus 2017

Heute gabs mal was seltenenes und gleichzeitig persönliche Bestmarke ; eine Salzachnase mit 55 cm

Schön gezeichnete Bachforelle 43 cm das dem 10er Stadtrevier des SSFV

43 iger Regenbognerin aus dem Stadtrevier SSFV

40iger Äsche aus dem Stadtrevier 10 des SSFV

Und wieder eine schöne 40iger Bachforelle aus der Innenstadt

Bachforelle mit 41 cm aus dem 10er revier

41 cm Bachforelle aus dem Revier 10 des SSFV. Leider werden auch die Fischegeln schon wieder aktiv !

 

Nun beißen auch die Bachforellen in der Salzach, wie diese Prachtexemplare mit 42 und 45 cm

Neues vom Salzburger Sportfischereiverein


ZELTVERBOT AM SALZACHSEE

Die Verwendung von Zelten, auch Schirmzelte, Brollys...) ist am Salzachsee verboten!
Ein verbotenes Zelt ist an mehreren Seiten bis zum Boden geschlossen und kann zum Schlafen und als Unterkunft im Sinne der Campierverordnung verwendet werden.

Anglerschirme als Fischerunterstand sind erlaubt!


Ein erlaubter Fischerunterstand ist ein handelsüblicher Anglerschirm, der auf einer Seite bis zum Boden geschlossen sein kann. Er dient zum Schutz des Fischers vor Witterungsunbilden und gilt nicht als Unterkunft im Sinne der Campierverordnung. Markt-, Gastro-, Ampelschirme etc. sind nicht erlaubt.

 

Mitglieder Information - Nachtfischen am Hürdenteich

 


 

Als Dankeschön für die Treue zum SSFV hat der Vereinsvorstand entschieden, dass für alle GA & GS-Kartenbesitzer das Nachtfischen am Hürdenteich in den Monaten Juli und August erlaubt ist.

Es gelten die allgemeinen Vereinsbestimmungen sowie der gültige Tagesausfang.

Wir wünschen ein kräftiges Petri Heil!

 

Sommersalmoniden für die Fließgewässer

Unsere Salzachreviere und die Untere Oichten wurden mit wunderschönen Regenbogenforellen und Bachsaiblingen besetzt.

Somit steht einem Angelvergnügen zum Start des kalendarischen Sommers nichts mehr im Wege.

Wir wünschen ein kräftiges Petri Heil!


Neues von der Peter Pfenninger Schenkung

Schöne neue Angelplätze an der Unteren Saalach

Die Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke nach Freilassing sind fertiggestellt und auch die Schotterbagger haben die Saalach verlassen. Erfreulich für die Freunde der Grund- und Stoppelfischerei: Von der Reviergrenze zur Oberen Saalach (Tafel bei Flkm. 4.6) bis rund um die Eisenbahnbrücke sind etliche schöne neue Angelplätze entstanden.

 

Nach einem Neubesatz steht der verlängerten Angelsaison nun nichts mehr im Wege.

 

Im Fotoalbum finden Sie noch etliche weitere Bilder. 

1.000 kleine Aalrutten aus Scharfling für die Bäche
Zum Abschluss eines dreijährigen Zuchtprojekts spendete der Handelskonzern "Hofer" der PPS 1.000 kleine Aalrutten aus der Fischzucht Scharfling, die in die Lieferinger Bäche besetzt wurden.
Wir bedanken uns sehr herzlich! Mehr Fotos vom Besatz
finden Sie im Fotoalbum.

http://www.pfenninger.at/index.php/fotoa...ttenbesatz-2017
Foto u. Text: www.pfenninger.at

Neues vom HSV Wals Sektion Sportfischen

    

Am 23.06.2017 konnte Thomas Perkmann einen kapitalen Schuppenkarpfen mit 87 cm Länge und 12,3 kg landen. Dazu ein herzliches Petri Heil!