Der Karlsbaderweiher

Reviergröße: Der Karlsbader Weiher befindet sich in Liefering, am Ende der Schmiedingerstraße links (eigener Parkplatz). Größe: 3 ha, Fischen entlang des gesamten Ufers gestattet.
Angelsaison: 1. März bis 30. November. Im Juni, Juli und August sind auch 24-Stunden-Lizenzen für zwei Stangen erhältlich. Häufigste Fischarten: Karpfen, Schleien, Amur, Tolstolob, Zander, Hecht.

Fischereisaison:

1. März bis 30. November

Fangzeit:

5.30 Uhr bis 20 Uhr, von 1. Mai bis einschließlich 30. September von 5.30 Uhr bis 23 Uhr. Für den Karlsbader Weiher sind im Juni, Juli und August Lizenzen für 24 Stunden-Fischen erhältlich.

Tages- und Jahresausfang:

Lizenz für eine Fischerstange: Ausfang pro Tag 2 Fische (davon im November 1 Karpfen)
Lizenz für zwei Fischerstangen: Ausfang pro Tag 4 Fische (davon im November 2 Karpfen)

Aitel und Brachsen zählen nicht zum Tagesausfang. Eine Jahreslizenz berechtigt zum Ausfang von insgesamt höchstens 100 Fischen pro Revier (max. jedoch 50 Karpfen pro Stange) und Jahr. Ist dieser Ausfang erreicht, verliert die Lizenz unabhängig von der Fischereidauer im jeweiligen Revier ihre Gültigkeit. Nach Erreichen des Tagesausfanges ist das Fischen einzustellen. Im Setzkescher befindliche Fische zählen zum Tagesausfang und dürfen nicht mehr ausgetauscht werden. Jeder Fisch, der den Bedingungen entspricht und behalten wird, ist sofort nach dem Fang und vor Wiederaufnahme der Fischerei mit Kugelschreiber oder Tinte im Fischerei - Erlaubnisschein bzw. im Fangbuch einzutragen. Zuwiderhandlung wir mit dem entschädigungslosen Entzug der Lizenz geahndet.

Tageskarte

Jahreskarte

24-Stunden *)

2014: € 25,--

2014: € 370,--

2014: € 25,--